Modern Drumming 1 Diethard Stein

Modern Drumming 1 bietet 1100 Übungen, 8 Play Along Songs, 5 Solostücke und viele nützliche Tipps und Tricks zum Schlagzeug. Die Schule richtet sich an Einsteiger und absolute Anfänger. Auch fortgeschrittene Schüler können aus dieser Schule noch viele hilfreiche Stellen mitnehmen die Ihr Drum-Spiel verbessern. Eine sehr vielseitige um umfangreiche Drumschule die aus langjähriger Unterrichtstätigkeit des Autors entstanden ist.

Die Schule ist sehr praxisorientiert und legt Wert darauf die Inhalte während des Spielens zu vermitteln. Fill Ins, Licks, Rhythmen, Double-Bass, Rudiments (siehe hierzu auch Stick Control) und Leseübungen ermöglichen die praktische Anwendung anhand der verschiedensten musikalischen Stilrichtungen. Darüber hinaus sind auch noch weitere Bücher erschienen welche die Schule optimal erweitern, und mit dem Band Modern Drumming Basics sogar ein Band der auch sehr gut für Kinder geeignet ist.

Modern Drumming 1 - Cover
  • Autor: Diethard Stein
  • Umfang: 176 Seiten
  • ISBN-10 : 3928825240
  • ISBN-13 : 978-3928825245
  • Besonderheiten: eBook „Drum Essentials auf CD enthalten“

Über das Buch „Modern Drumming 1“

Das Buch richtet sich an absolute Einsteiger. Notation, Stick- und Handhaltung, Fußtechnik und das Zählen der Notenwerte. Alles wird anschaulich erklärt und beschrieben. Das Buch gliedert sich in 8 Teile die aufeinander aufbauen und parallel zueinander bearbeitet werden. Zu Anfang gibt es aber erstmal einen Grundlagen Teil der alle notwendigen Begriffe klärt und die Basics der Notation vermittelt.

Teil 1 beschäftigt sich mit den verschiedenen Beats und Grooves. Am Anfang stehen die Standardrhythmen welche nach und nach durch verschiedene Stilistiken erweitert und ausgebaut werden. Der 2. Teil zeigt verschiedenste Fills und Licks die das Spiel ergänzen. Auch erste Rudiments sind hier untergebracht. Im 3. Teil verbindet man Beats und Fills während sich Teil 4 kurz mit den Grundlagen des Double-Bass Spiels beschäftigt. Dennoch sollte sich jeder Drummer der sich ernsthaft mit dem Schlagzeug beschäftigen will noch das Buch Stick Control zulegen.

Teil 5 gibt Einblicke in verschiedene Stilistiken während Teil 6 und 7 den Play Along Part bilden. Am Schluss gibt es noch eine Übersicht an gebräuchlichen Rudiments. Der Anhang enthält nochmal viele sehr gute Tipps und Empfehlungen zum Schlagzeug und weiterführender Literatur.

Modern Drumming 1 ist kein Buch das von Seite 1 nach 172 durchgespielt wird, es wird parallel in den Teilen immer das passende zum aktuellen Thema herausgesucht. Die Notation ist sehr gut lesbar aber streckenweise sehr eng beieinander was gerade die Play Alongs etwas unübersichtlich erscheinen lässt. Das ist aber dem Notensystem im allgemeinen geschuldet. In der Praxis sind die Noten meist noch enger zusammen so dass man sich hier schonmal gut dran gewöhnen kann.

Beispielseiten

Hier finden Sie einige Beispielseiten aus Modern Drumming 1 zum Download im PDF Format und als Bilddateien.

Modern Drumming 1 PDF Download

Inhaltsverzeichnis Modern Drumming 1

  • Grundlagen
  • Das Schlagzeug
  • Das Stimmen des Drumsets
  • Die Schlagzeugnotation
  • Die rhythmischen Notenwerte
  • Die Stock- und Handhaltung
  • Die Fußtechnik
  • Das Timing
  • Das Metronom
  • Das Zählen
  • Sinnvolles und praxisnahes Üben
  • Teil 1
  • Standardrhythmen
  • Rock
  • Slow Rock
  • Philly Sound
  • Snaredrum und Bassdrum-Variantionen
  • Snaredrum Ghost Notes
  • Blues Rock
  • 12/8 Rhythmen
  • Shuffle
  • Halftime Shuffle
  • Swing
  • Rock/Funk
  • Off Beat Funk / Rock
  • Rock-Jazz
  • Jazz-Rock
  • Funk
  • Systeme
  • Anwendung von Systemen und Leseübungen als Rhythmen
  • Leseübung
  • Teil 2

Videos zu Modern Drumming 1

Zugegeben, viel gibt es nicht auf Youtube. Ich hätte gedacht das sich mehrere Leute über dieses Buch dort austauschen. Diethard Stein hat selbst ein Play Along hochgeladen, ansonsten gibt es ein paar Übungen von Schlagzeugern die sich an den ersten Grooves versuchen.

Fazit

Modern Drumming 1 Diethard Stein hat hier ein wirklich beeindruckendes Gesamtkonzept vorgelegt. Das System funktioniert super als Roter Faden im Unterricht. Doch auch wenn man andere Schulen bevorzugt lässt sich das Material wunderbar in einzelnen Einheiten unterbringen. Vor allem der Teil 2 mit der Fülle an Fill Ins und Licks und dem Einsatz von Akzenten ist sehr gut gelungen und hier kann man viele nützliche Übungen rausziehen.

Für kleinere Kinder empfiehlt sich das Buch Modern Drumming Basics das als Vorstufe zu Modern Drumming 1 erschienen ist. Hier finden Sie noch weitere gute Schlagzeugschulen für Kinder. Mit Modern Drumming 2 kann man seine Fähigkeiten erweitern und mit Modern Drumming Grooves vertieft man seine Kenntnisse als versierter Schlagzeuger. Eine tolle Reihe die gerne noch mehr Bände erhalten darf.

Schreibe einen Kommentar